• Калит ЕООД
  • Калит ЕООД
  • Калит ЕООД
  • Калит ЕООД
  • Калит ЕООД

Bezüglich Nutzung der Webseite der Alnela.EU
rechtskräftig ab 25.05.2018


VORWORT
Indem wir, Kalit ЕООD, ЕIK 201861427, Sitz und Geschäftsanschrift: Stadt. Sofia, Kiro-Tuleshkov-Str. 3, unsere Tätigkeit ausüben, verarbeiten wir verschiedene Informationen, darunter auch personenbezogene Daten.
Diese Webseite ist Eigentum der Kalit EOOD und wird gemäß den Bestimmungen des Gesetzes über den Schutz personenbezogener Daten und der einschlägigen Rechtsvorschriften, einschließlich von - aber nicht beschränkt auf Verordnung (ЕU) 2016/679 („GDPR”), verwaltet.

Ziel dieser Datenschutzrichtlinie ist es, Sie über die Art und Weise der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten in unserer Eigenschaft als für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher und über Ihre Rechte zu informieren. KALIT EOOD IST BESTREBT, Ihnen zugängliche und nützliche Informationen auf ihrer Webseite zur Verfügung zu stellen.

Auf den Schutz personenbezogener Daten legen wir einen besonderen Wert. KALIT EOOD verkauft Ihre Daten an anderen Personen oder Gesellschaften nicht. Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten Dritten bereitstellen, handelt es sich um unsere Auftragnehmer, die die Daten für uns verarbeiten und dabei die Anweisungen folgen und unseren Standard zum Schutz personenbezogener Daten anwenden. Wir sind bemüht, größtmöglich klare, konkrete und transparente Informationen, die wir Ihnen betreffend der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, zu geben.

WAS SIND PERSONENBEZOGENE DATEN
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (etwa E-Mail-Adresse, Namen, Alter, Geburtsdatum, Telefonnummer etc.) beziehen.

Personenbezogene Daten, aus denen die rassische und ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder weltanschauliche Überzeugungen oder die Gewerkschaftszugehörigkeit hervorgehen, sowie die Verarbeitung von genetischen Daten, biometrischen Daten zur eindeutigen Identifizierung einer natürlichen Person, Gesundheitsdaten oder Daten zum Sexualleben oder der sexuellen Orientierung einer natürlichen Person, stellen eine besondere Kategorie von personenbezogenen Daten dar. KALIT EOOD verarbeitet derartige Daten für Sie nicht.

ERHEBUNG UND VERWENDUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
KALIT EOOD erhebt, nutzt, speichert und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, die KALIT EOOD für Erfüllung und Erbringung der Dienstleistungen braucht. Ihre Daten dienen der fristgerechten Beantwortung Ihrer Anfrage über Informationen per Kontaktformular oder per Anfrageformular auf unserer Webseite. Des Weiteren können sie für statistische Ziele der Firma im Zusammenhang mit Verbesserung der Qualität unserer Dienstleistungen eingesetzt werden.

KALIT EOOD kann Daten erheben über: Besuche unserer Webseite, demographische Daten wie Alter, Geschlecht, Standort, Interessen und Bevorzugungen. Erhoben werden auch zusätzliche Hardware- und Softwaredaten wie IP Adresse, Browserversion, Gerätetyp. Folgende personenbezogene Daten werden durch das Ausfüllen unseres Kontaktformulars oder Anfrageformulars erhoben: Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

Nachfolgend sind Beispiele für die verschiedenen Arten von personenbezogenen Daten angegeben, die KALIT EOOD erheben darf, wie auch die Arten ihrer Nutzung. Detaillierte Angaben zu den verschiedenen Arten von Daten, die erhoben werden finden Sie bei der Verwendung der jeweiligen Dienstleistung der KALIT EOOD und wenn Sie der Firma Daten zur Verfügung stellen.

WELCHE PERSONENBEZOGENE DATEN ERHEBEN WIR
- Rechtzeitige Antwort auf Ihre Auskunftsanfrage durch das Kontakt- oder Anfrageformular auf unserer Webseite – E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Name der fragenden Person

NUTZUNG VON COOKIES
Die Webseite www.alnela.eu verwendet Cookies, damit der Verbraucher bessere Erlebnisse hat, damit geeignete Informationen gezeigt werden und Zeit gespart wird. Der Cookie ist eine sehr kleine Datei, die auf Ihrer Festplatte über Ihren Webbrowser gespeichert wird. Durch die Cookies können wir wichtige Informationen über die Anzahl der Besuche, die meistbesuchten Seiten auf der Website und andere Informationen über den Menschenhandel extrahieren, die es uns ermöglichen, die Qualität der angebotenen Dienstleistungen kontinuierlich zu verbessern. Es ist wichtig zu wissen, dass Cookies keine persönlichen Daten an sich tragen, so dass Ihre Vertraulichkeit gewahrt bleibt. Der bedeutendere Teil der Internet-Browser nehmen Standard-Cookies ein. Natürlich haben Sie die Möglichkeit, die Cookies in Ihren Browsereinstellungen abzulehnen. Dies kann aber Schwierigkeiten verursachen, weil Sie dadurch unsere Webseite nicht optimal verwenden können.

ZIELE UND GRÜNDE DER VERWENDUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN
Wichtigste Ziele und Gründe im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihre personenbezogenen Daten durch KALIT EOOD:

Wir verwenden Ihre Kontaktdaten mit dem Ziel, die entstandenen Fragen rechtzeitig zu beantworten, jedoch nur nach einer Anfrage Ihrerseits, die per Kontakt- oder Anfrageformular auf unserer Webseite erfolgt ist.

Möglicherweise verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten für interne Zwecke wie Prüfungen, Datenanalysen und Forschungen zur Verbesserung und Weiterentwicklung des Dienstes sowie der Kommunikation mit den Kunden der KALIT EOOD.

BEANNTGABE IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN
Für die Fälle, in denen KALIT EOOD Ihre personenbezogenen Daten Dritten - Lieferanten der AKLIT EOOD - weiterleitet, verfügen wir über passende Mechanismen, die ein Schutzniveau der Daten entsprechend den einschlägigen Normen gewährleisten. Ihre personenbezogenen Daten werden auch durch unsere Geschäftspartner vertraulich behandelt.

In manchen Fällen – kraft eines Gesetzes, im Rahmen eines Gerichtsverfahrens, eines Rechtsstreits und/oder eine Anfrage durch öffentliche oder staatliche Behörden in oder außerhalb Ihres Wohnsitzlandes – hat KALIT EOOD die Pflicht, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen. Möglicherweise legen wir personenbezogene Daten offen, wenn wir feststellen, dass diese Offenlegung im Hinblick auf die staatliche Sicherheit, die Rechtsdurchsetzung oder anderer gesellschaftlicher Anliegen notwendig oder angebracht ist.

Möglicherweise legen wir personenbezogene Daten offen, wenn wir feststellen, dass diese Offenlegung im Hinblick auf die Anwendung unserer Regeln und Bedingungen erforderlich ist oder wenn wir unsere Leistungen oder Benutzer schützen müssen. Außerdem kann es möglich sein, dass wir bei Umstrukturierung, Fusion oder Veräußerung einen Teil oder alle personenbezogenen Daten dem jeweiligen Dritten übertragen.

ÜBERMITTLUNG IN DRITTLÄNDERN
In der Regel übermittelt KALIT EOOD Ihre personenbezogenen Daten nicht in Ländern außerhalb der EU. In Einzelfällen ist es möglich, dass Ihre personenbezogenen Daten Dritten kraft eines Vertrags zwischen KALIT EOOD und einer Gesellschaft/Organisation, die als Dienstleistungserbringer für bestimmte Dienstleistungen oder als Partner für durch EU-Fonds finanzierte Projekte handelt. In diesen Fällen sichert KALIT EOOD zu, dass diese Übermittlung in voller Übereinstimmung mit den einschlägigen Rechtsvorschriften erfolgt, und sichert ebenso ein passendes Datenschutzniveau Ihrer personenbezogenen Daten (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Abschluss von Standarddatenschutzklauseln für die Übermittlung, die von der Europäischen Kommission genehmigt sind). Der Datenschutz bleibt mit Ihren Daten. Falls sich unsere Geschäftspartner in den USA aufhalten, überprüfen wir ihre Zertifizierung nach Privacy Shield - einem rechtlichen Mechanismus, der Datenübermittlung nach diesem Staat ermöglicht.

SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN
KALIT EOOD trifft geeignete Maßnahmen – einschl. administrative, technische und physikalische Maßnahmen – um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Veruntreuung und Diebstahl wie auch vor unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Vernichtung zu schützen.

Alle Mitarbeiter der KALIT EOOD sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu schützen und die einschlägigen organisatorischen und technischen Schutzmaßnahmen zu beachten. Der Zugriff zu Ihren Daten ist nach dem Grundsatz der Erforderlichkeit zur Erledigung der Pflichten beschränkt.

Für die Fälle, in denen KALIT EOOD Ihre personenbezogenen Daten Dritten - Lieferanten der AKLIT EOOD - weiterleitet, verfügen wir über passende Mechanismen, die ein Schutzniveau der Daten entsprechend den einschlägigen Normen gewährleisten.

SPEICHERUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten für einen Zeitraum, der erforderlich ist, um die in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Ziele zu erfüllen, sofern eine Speicherung nicht für längere Zeit gesetzlich vorgeschrieben ist. Die Frist zur Speicherung der Daten richtet sich nach der Art der Daten und nach den Zielen, für die sie erhoben werden. Nach Ablauf dieser Frist werden die Daten automatisch gelöscht.

IHRE RECHT IM ZUSAMMENHANG MIT IHREN PERSONENBEZOGENEN DATEN
Falls Sie KALIT EOOD Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt haben, können Sie jederzeit:

- die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität Ihrer Kontaktdaten überprüfen;
- Zugang zu diesen, von KALIT EOOD verarbeiteten Daten КАЛИТ haben;
- entsprechende Berichtigung, Löschung oder Sperrung dieser Daten anfordern;
- auf Datenübertragbarkeit in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format bestehen;
- jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung dieser Daten einlegen, wenn berechtigte Gründe dafür vorliegen;
- eine Verarbeitung dieser Daten für die Ziele des Erhalts des Newsletters und anderer Marketingkommunikationen etc. ablehnen.;
- ein Beschwerde bei der Datenschutzkommission einlegen, wenn Sie meinen, dass Ihre Datenschutzrechte verletzt sind.

Möchten Sie von diesen Rechten Gebrauch machen oder den Erhalt von Newsletter und von anderen Marketingkommunikationen ablehnen, nehmen Sie Kontakt zu uns aufm, indem Sie uns eine Nachricht an info@kalit.eu senden oder ein Schreiben an folgende Postadresse schicken: Stadt. Sofia, Kiro-Tuleshkov-Str. 3, KALIT EOOD.

Wir können die Verarbeitung von Aufträgen, die sich unbegründet wiederholen, einen unverhältnismäßigen technischen Aufwand erfordern, die Vertraulichkeit anderer Verbraucher gefährden, auch Aufträge, die absolut unpraktisch sind oder zu denen sonst gesetzlich kein Zugriff erforderlich ist, ablehnen.

Die Ausübung Ihrer Rechte, die sich nicht wiederholen und unbegründet sind, ist gebührenfrei.

KINDER
Über Kinder bis 14 Jahre erheben wir keine personenbezogenen Daten. Falls wir erfahren, dass wir die personenbezogenen Daten eines Kindes unter 14 Jahren erhoben haben, treffen wir die erforderlichen Maßnahmen, um diese Daten so schnell wie möglich zu löschen. Stellen Eltern und/oder gesetzliche Vertreter von Kindern fest, dass Kinder unter ihrer Vormundschaft KALIT EOOD ihre personenbezogenen Daten übermittelt haben, müssen sie uns an die in diesem Dokument angegebenen Adressen kontaktieren. Wir löschen diese Daten so schnell wie möglich.

GÜLTIGKEIT UND AKTUALISIERUNG DER RICHTLINIE
Ggf. aktualisieren wir unsere Datenschutzrichtlinie. Bei Änderung dieser Datenschutzrichtlinie wird eine Mitteilung sowie die aktualisierte Datenschutzrichtlinie auf unserer Webseite veröffentlicht.

FALLS SIE UNS BEI FRAGEN IM ZUSAMMENHANG MIT DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE ODER MIT DEM DATENSCHUTZ BEI KALIT EOOD KONTAKTIEREN MÖCHTEN, WÄHLEN SIE EINE DER FOLGENDEN MÖGLICHKEITEN:
E-Mail: info@kalit.eu
Postanschrift: Stadt. Sofia, Kiro-Tuleshkov-Str. 3, KALIT EOOD.

KALIT LTD.
BG201861427
1404 Sofia, Bulgaria
k-l Manastirski livadi
16 Mayor Aleksi Riletz Str.
Mobile: + 359 889 544 199
E-mail: info@kalit.eu
http://www.alnela.eu

Dieses Feld wird benötigt!
Dieses Feld wird benötigt!
Mindestens 20 Zeichen!
The message was submited successfuly!×
Error!×

Diese Website verwendet Cookies. Für mehr Informationen Allgemeinde Bedingungen